Die SommersaParaVertikale am Fels Ausschnittison ist fast vorbei, aber unsere integrative Klettergruppe "Die ParaVertikalen" wollen im Oktober noch einmal an den Fels. Dank einer Förderung der "Aktion Mensch“ kann dies durchgeführt werden.

Die Aktion Mensch fördert jeden Monat bis zu 1.000 soziale Projekte aus allen Lebensbereichen, die sich für Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche oder Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten einsetzen. Ziel ist es, Menschen mit und ohne Behinderung zusammenzubringen und die Lebensbedingungen zu verbessern.

Mit der Förderung möchten die ParaVertikalen in Augsburg einerseits ein besonderes Klettererlebnis für Menschen mit und ohne Behinderung ermöglichen und andererseits darauf aufmerksam machen, dass auch Menschen mit Einschränkungen Bergsport ausüben können. Der Antrag wurde vom Vorstand und Ausbildungsreferat unterstützt.

Im Rahmen der Förderung wird nicht nur der Kletterausflug selbst unterstützt, auch die Vorbereitung und die Öffentlichkeitsarbeit danach werden gefördert. Dazu gehört eine Schulung für Trainer*innen und Sichernde, sowie eine PSA-Ausbildung, um das verwendete Klettermaterial regelmäßig sachkündig überprüfen zu können.Schulung ParaVertikale 2

Auch wenn die Förderung zunächst einen kurzfristigen Eindruck macht, sind gerade die Schulungen auf langfristig angelegt. Die neu angeschaffte Ausrüstung und die Fortbildungen dienen nicht nur dem Aktionstag, sondern vielmehr wird dadurch das Angebot „Klettern für Menschen mit Behinderung“ in der Sektion Augsburg ausgebaut.

Für den Kletterausflug gibt es noch freie Plätze! Für interessierte Teilnehmer*innen, Sicher*innen oder Helfer*innen.

Der Ausflug ist für Samstag, 10. Oktober geplant. Ziel ist ein geeignetes Klettergebiet in Oberammergau, der genaue Ort wird noch festgelegt. Sollte das Wetter an diesem Tag nicht mitspielen, sind Ausweichtermine am 18. bzw. 24. Oktober geplant.

Weitere Informationen und Anmeldung unter folgender E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Fotos: Archiv Die ParaVertikalen, DAV Augsburg