NANU LogoVorträge und Veranstaltungen des NANU! e.V. im Oktober 2019

→ Im Rahmen der Fortbildung unser DAV-Sektion Augsburg wollen wir den Bereich NATUR, UMWELT und KULTUR stärken. Dies betrifft nicht nur entsprechende Theorieabende im Burggrafenturm, sondern auch den Verweis auf einschlägige Veranstaltungen von Partnerorganisationen.

Heute möchten wir auf interessante Veranstaltungen des Netzwerkes Augsburg für Naturschutz und Umweltbildung – NANU! e.V. (www.nanu-augsburg.de) hinweisen. NANU! ist Ansprechpartner für Umweltbildung rund um die Themen Natur-, Klima- und Ressourcenschutz. Gemeinsam mit Partnern in der Region führt NANU! zahlreiche Projekte zur Bildung für nachhaltige Entwicklung durch, kooperiert mit anderen Bildungseinrichtungen der Region (u.a. Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Umweltstation Augsburg, Botanischer Garten und Forstverwaltung der Stadt Augsburg, Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V., DAV-Sektion Augsburg) und koordiniert und vermittelt Veranstaltungen.

Nachstehend haben wir ausgewählte NANU!-Veranstaltungen im Oktober 2019 gelistet, die für unsere DAV-Mitglieder interessant erscheinen. Weitere Angebote finden sich im NANU!-Programmheft 2019 unter: http://nanu-augsburg.de/jahresprogramm/

Mi., 16.10. 19:30 bis 21:00 Uhr Totholz steckt voller Leben: Am Beispiel Totholzkäfer, Vortrag von Heinz Bussler. Treffpunkt: Zeughaus Reichlesaal 1. Stock Nr. 116. Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Leitung: Heinz Bussler, kostenfrei, Zielgruppe: Erwachsene

Sa., 19.10. 6:30 bis 12:00 Uhr Vogelzugbeobachtung: Auf dem Müllberg in Gersthofen kann man sehr eindrucksvoll den Vogelzug beobachten. Dabei lassen sich auch immer wieder besondere Arten entdecken. Treffpunkt: Parkplatz am Europaweiher, Gersthofen. Mitbringen: Fernglas, wenn vorhanden. Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Leitung: Robert Kugler, Anmeldung: bis Do., 17.10., Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei, Zielgruppe: Jugendliche, Erwachsene

So., 20.10. 8:00 bis 10:00 Uhr Vogelbeobachtung an der Lechstaustufe 23 – Teil 4: Im Oktober ziehen noch viele Vögel Richtung Süden. Die Lechstaustufe 23 ist ein wichtiger Zwischenstopp und Rastplatz für viele Vogelarten. Treffpunkt: Lechstaustufe 23, Parkplatz Ostseite. Mitbringen: Fernglas, wenn vorhanden. Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., LBV Aichach-Friedberg Leitung: Dr. H.G. Goldscheider, R. Kugler. Anmeldung: bis Fr., 18.10, Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei Zielgruppe: Jugendliche, Erwachsene

Mo., 28.10. bis Mi., 30.10. jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr Umweltcampus: Der Umweltcampus ist ein dreitägiges Ferienprogramm für Jugendliche von 12-16 Jahren. Die verschiedenen Workshops drehen sich in diesem Jahr rund um einen „nachhaltigen Lifestyle“. Treffpunkt: Jugendzentrum Villa, Kanalstr. 15, Augsburg. Veranstalter: Umweltstation Augsburg, Leitung: Thomas Bissinger, Anmeldung: bis Mo., 21.10., Tel. 0821 6502236, Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei, Zielgruppe: Jugendliche