ca TT Collage 2020Natur- und Umweltschutzthemen haben Hochkonjunktur – gerade auch für den Deutschen Alpenverein und unsere Sektion Augsburg. Hauptthema ist wohl die Klimaproblematik, welche – von der „Fridays for Future“-Bewegung massiv befördert – in all ihren Facetten die Schlagzeilen beherrscht und erst jüngst den DAV-Bundesverband im Konsens mit den Sektionen zur Verabschiedung einer Klimaresolution bewogen hat.

Daneben sind viele andere Problemthemen von Interesse und Wichtigkeit. Man denke an den dramatischen Rückgang der Artenvielfalt in ihren verschiedenen Lebensräumen, die touristischen Weiter- und auch Neuerschließungen unserer Alpen oder die übermäßige Ressourcenbeanspruchung durch unser Freizeit- und Konsumverhalten. Aber es gibt nach wie vor auch überaus Erfreuliches, über das man berichten kann und muss. So die Schönheiten in unserer alpinen Natur- und Kulturlandschaft und die Möglichkeiten, sie zu erfahren und zu erleben! Über dieses breite und reichhaltige Themen-Portefeuille unterrichten wir regelmäßig in den Newsmeldungen auf der Sektions-Webseite (www.dav-augsburg.de/natur-kultur) und turnusmäßig im alpenblick.

In der Winters- und Übergangszeit möchte das NUK-Team nun auf spezielle Einzelgebiete eingehen und sie unseren Sektionsmitgliedern in Form von Theorie- und Themenabenden im Burggrafenturm näherbringen. An acht Terminen werden insgesamt elf Fachvorträge und Co-Referate dargeboten. Einen Überblick über die Termine, Themenstellungen und Referenten*innen, allesamt aus dem NUK-Team, gibt die nachstehende Darstellung:

Bild Programm NUK TTabende 2020
Ein Programmflyer ist hier downloadbar und liegt zudem als Printversion in der Geschäftsstelle aus.

Wir bitten nun um zahlreiche Teilnahme bei den NUK-Themen- und Theorieabenden und freuen uns auf Euer Kommen!

Bild 1: Themenportefeuille der NUK-Theorie- und Themenabende Januar bis Juni 2020. © DAV-Sektion Augsburg / NUK-Team
Bild 2: Programm NUK-Theorie- und Themenabende Januar bis Juni 2020 . © DAV-Sektion Augsburg / NUK-Team