alpenblick3 2018 Stadtradeln Bild 1Stadtradeln – das ist keine neue Erfindung. Schon in den letzten Jahren haben sich umweltbewusste Mitglieder zusammengetan, um beim Augsburger Stadtradeln zu zeigen, dass sie einen Beitrag für eine bessere Luft in der Stadt leisten.
Stadtradeln ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des „Klima-Bündnis“, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas.

Im Rahmen eines „Wettbewerbs“ vom 7. bis 27 Juli treten in Augsburg Teams aus Kommunalpolitiker*innen, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürger*innen für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. Dies und weitere Details sind auf der Webseite der Kampagne nachzulesen: www.stadtradeln.de

Unser Team: DAV Sektion Augsburg

Für unsere Sektion wurde das Team „DAV Sektion Augsburg“ eingerichtet. Wir würden uns freuen, wenn sich alle ohnehin schon überzeugten Radfahrer*innen dem Team anschließen, sich unter www.stadtradeln.de/augsburg/ registrieren und dann die geradelten Kilometer im Juli auf der Webseite eintragen würden. Vielleicht fühlt sich ja auch die eine oder der andere Autofahrer von der Kampagne angesprochen.

14.000 Sektionsmitglieder radeln in drei Wochen 1.400.000 km…?!