Herzlich Willkommen bei der Bergsteigerabteilung

Das wesentliche Ziel unserer Unternehmungen war und bleibt es natürlich, unsere Begeisterung für die Berge mit unseren Teilnehmern zu teilen. Es liegt in der Natur der Sache, dass bekannte Gipfel wie Watzmann oder Ortler viele Bergfreunde anziehen. Die Erfahrung zeigt aber, dass die schönsten und eindrucksvollsten Bergerlebnisse oft in weniger bekannten Gegenden zu suchen sind. Unsere versierten Wander- Fachübungsleiter und Hochtourenführer führen Sie gerne gerade in diese Gebiete. Wanderungen in weniger alpine Regionen unserer Umgebung bereichern unser Programm. Unsere Fotogalerie soll einen kleinen Einblick in unsere Unternehmungen vermitteln.

Unsere Schwerpunkte sind leichte bis mittelschwere Touren:

  • Wanderungen
  • Berg- und Hochtouren
  • Radtouren
  • Schneeschuhtouren

Zur Fahrtenvorstellung, -besprechung und zur Anmeldung der Gemeinschaftsfahrten treffen wir uns von April bis Oktober (außer August) jeweils am letzten Donnerstag des Monats. Wenn Ihnen als Sektionsmitglied unser Programm gefällt, würden wir uns freuen, wenn Sie beim nächsten Treffen bzw. bei einer Tour dabei sind. Weitere Details erfahren Sie mit einem Klick auf "Weiterlesen".

Wenn Sie im Winter dann auch mal auf Ski unterwegs sein wollen, dann können Sie sich auch beim Tourenprogramm der Skiabteilung umsehen :-). 

Nachlese UMWELTour 2018

Das Pilotprojekt „Besondere Touren“ unserer DAV-Sektion wurde Mitte Juli mit der UMWELTour, d.h. einer Exkursion zu alpinen Umweltprojektierungen und -wissenschaften, fortgesetzt. Für alle Umweltinteressierten veranstaltete die Bergsteigerabteilung (BS-AL Thomas Sailer und Dr. Irene Gerstacker) und das DAV-Ressort „Natur, Umwelt, Kultur“ (Dr. Jochen Cantner) ein verlängertes Wochenende an & auf Deutschlands höchstem Berg. Sonntagfrüh fuhren wir vom Kletterzentrum aus mit unseren beiden...
24. 07. 2018 Dr. Jochen Cantner, Beisitz Natur, Umwelt, Kultur
﹥ Weiterlesen

Nachlese NATour 2018

Mitte Juni begann unsere DAV-Sektion mit dem Pilotprojekt „Besondere Touren“. Auf dem Programm stand die „NATour“, d.h. eine Exkursion in die alpine Flora und Fauna. Für alle Naturfreunde veranstaltete die Bergsteigerabteilung (Thomas Sailer) und das DAV-Ressort „Natur, Umwelt, Kultur“ (Dr. Jochen Cantner) ein ganz spezielles Wochenende in den Tannheimer Bergen, mit unserer sektionseigenen Otto-Mayr-Hütte als Stützpunkt. In aller Frühe starteten...
27. 06. 2018 Dr. Jochen Cantner, Beisitz Natur, Umwelt, Kultur
﹥ Weiterlesen

Nepal 2017 - Mount Everest – so nah und doch zu weit weg

Mount Everest (8.848 m), Südsattel (7.986 m) und Nuptse-Gipfel (7.879 m)Da stehen wir nun oben, auf dem Kala Pattar, 5.643 m hoch. Und in zehn Kilometern Entfernung ist der Gipfel des Mount Everest zu sehen, rechts darunter der Südsattel, der letzte Zwischenstopp der Expeditionen auf dem Weg nach ganz oben. Verwegene Fantasien Daheim, beim Anschauen der Fotos, machen sich nach einiger Zeit...
15. 02. 2018 Thomas John
﹥ Weiterlesen

Nepal 2016 - Sektionsreise zum Annapurna Basecamp

Vier Jahre sind vergangen, seit ich zum letzten Mal 2012 in Nepal war. Daher war ich sehr neugierig auf das Land, die freundlichen Menschen und auf unser Trekkingziel, das Annapurna Basecamp. Ich habe mich auch sehr darauf gefreut, neun Bergsteiger*innen aus unserer Sektion „mein“ Nepal nahebringen zu können. Eine tolle Gruppe Ganz vornweg, wir waren eine wirklich tolle Gruppe, haben...
21. 11. 2016 Thomas John
﹥ Weiterlesen