Slider
Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Categories
Nach Kategorie
Search
Suche
Multimediashow: Heinz Zack - Karwendel, uriges Tiroler Gebirge in allen Facetten Als iCal-Datei herunterladen
 

Donnerstag, 14. November 2019, 20:00

 

Unser Highlight zum 150jährigen Jubiläum! HP Vorträge 14.11.2019

Heinz Zak in Augsburg mit seiner Multimediashow "Karwendel, uriges Tiroler Gebirge in allen Facetten"

Der Extremkletterer und Bergfotograf Heinz Zak ist seit über 30 Jahren in seinen Heimatbergen unterwegs und kennt diese wie kein anderer!
In eindrucksvollen Bildern und Filmsequenzen werden alle Möglichkeiten des Unterwegsseins aufgezeigt: die schönsten Wanderungen, Höhenwege und Gebietsdurchquerungen, die lohnendsten Gipfel, Radtouren und Skitouren sind genauso vertreten wie die verrücktesten und schwierigsten Klettereien. Egal, ob einem nun das Karwendel als Gebirge selbst interessiert – Heinz Zak zeigt hier einen Vortrag, der alle mitreißen wird und uns einmal mehr bewußt macht, dass das Paradies vor der Haustüre liegt.

www.heinzzak.com
Trailer: https://youtu.be/MFSiWYTDD8Q

Veranstaltungsort: Vortragssaal der Stadtwerke Augsburg (Hoher Weg 1, 86152 Augsburg)
Beginn 20 Uhr, Einlass an 19.15 Uhr
Karten an der Abendkasse.
Eintritt 15 €, DAV-Mitglieder 12 €, Jugend 5 €
Ort Vortragssaal der Stadtwerke Augsburg (Hoher Weg 1, 86152 Augsburg)
Kontakt Geschäftsstelle der Sektion Augsburg
Vortragsreihe des DAV Sektion Augsburg:
Der DAV Sektion Augsburg lädt seit vielen Jahren bergaffine Referenten nach Augsburg ein, um von ihrer Leidenschaft für die Berge zu berichten. Der klassische Diavortrag ist der Powerpräsentation, dem Multivisionsvortrag, der Multimediashow gewichen. Von Oktober bis März entführen erfahrene Referenten einmal im Monat via Leinwand in die Bergwelt. Ob Freizeit-Bergsteiger oder Kletterprofi – die Referenten eint die Begeisterung für Berge und Fels, das Erleben der Natur, die sportliche Herausforderung. Die Sektion Augsburg gewinnt dabei auch immer wieder hochkarätige alpine Prominenz als Vortragende.
Ein Besuch der Vorträge lohnt sich immer: Man trifft Gleichgesinnte. In der dunklen Jahreszeit stillen die Bilder und Berichte so manche Sehnsucht. Und inspirieren den ein oder anderen Besucher schon für die nächste Saison.