Wir trafen uns, eine starke Truppe von 12 Mountainbikern, am Parkplatz zur Kenzenhütte in Halblech. Das Wetter war ohne Zweifel ideal!  Von dort ging es zunächst gemütlich bis Buching, dann Steil auf den Buchenberg und um den Hennekopf zum Bockstallsee.

Nach grandioser Kulisse am Wankerfleck sind wir meist auf abgelegenen Wegen und ein paar netter Trails durch die schönen Wälder des Kenzengebietes. Ein Sprung zur Abkühlung in einen Badegumpen sorgte für prächtige Stimmung. Über den Gegenanstieg Richtung Grüblehütte führte uns ein zunächst knackiger Trail auf „Tretminen“ durchsetzte Kuhweiden. Die Hürden über eine paar Gatter wurden belohnt mit einem einmaligen Blick aufs Flachland und einer Einkehr in die Almhütte. Gemütlich über Trauchberg zurück nach Halblech konnten wir einen super Tag abschließen.