Neue ALIm Rahmen eines Abteilungstreffens im Burggrafenturm haben sich am 26. September die Kandidaten für die künftige Leitung unserer traditionsreichen Skiabteilung präsentiert: Joachim Dederichs, Thomas Brenner und Mark Brand 
Im lebendigen Austausch mit den Anwesenden wurden interessante Ideen, Vorstellungen und Perspektiven skizziert und erörtert.
Außerdem gaben die 24 Teilnehmer ein einhelliges Meinungsvotrum dafür ab, dass der Vorstand der Sektion die Abteilungsleitung zunächst kommissarisch bestimmt, um in Ruhe eine ordentliche Mitgliederversammlung nach den Bestimmungen der Geschäftsordnung vorzubereiten, in der die neue Abteilungsleitung von den Mitgliedern der Abteilung gewählt werden kann.
Der Vorsitzende der Sektion, Ulrich Kühnl, selbst langjähriges Mitglied der Skiabteilung, bedankte sich bei den Teilnehmern und bei den Kandidaten für ihre Bereitschaft, den Winterbergsport mit der Kernaktivität Skibergsteigen, die ja mittlerweile zum Trendsport geworden ist, voranzubringen und bestimmte Joachim Dederichs zum kommissarischen Leiter und Thomas Brenner sowie Mark Brand zu Stellvertretern bis zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung der Abteilung.
Ulrich Kühnl bedankte sich auch bei Werner Hofmann (Kassenwart Skiabteilung) und Otto Schlaugat (Schriftführer Skiabteilung) für ihre Arbeit in den letzten beiden Jahren.
Der Vorstand der Sektion wünscht dem neuen Leitungsteam einen guten Start.