Slider

Hier können Sie mit einem Klick auf "Online-Reservierung" sehen, ob es aktuell noch freie Plätze bei der gewünschten Ausbildung bzw. Tour gibt bzw. wie viele Personen bereits auf der Warteliste stehen.

Bitte beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen für die Anmeldung und Teilnahme an Ausbildungskursen und Touren der Sektion Augsburg des DAV e.V.

Über "Kontakt" erreichen Sie uns bei weiteren Fragen bzw. Anmerkungen zum Ausbildungs- und Tourenprogramm.

Online-Reservierung Teilnahmebedingungen Kontakt  


Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Grundkurs Schneeschuhgehen - Teil 2 Als iCal-Datei herunterladen
 

Tour-Kursnummer: 408-17
Kurzinfo: Ausbildungkurse, Schneeschuh Wanderung
Freitag, 27. Januar 2017, 15:00
Bis Sonntag, 29. Januar 2017

Kategorie-BildSchneeschuh-Tour

Kurskonzeption: Dieser Kurs wird an 2 Wochenenden durchgeführt, damit die Kursinhalte ohne Zeitdruck vermittelt werden können. Die Teilnahme an beiden Wochenenden wird vorausgesetzt.

Kursziel: Vermittlung von Kenntnissen, die eine selbstständige Durchführung von Schneeschuhtouren bis in mittlere Lagen ermöglichen

Kursinhalt: Umgang mit LVS-Gerät, Tourenplanung, Orientierung, Spurwahl im Gelände, Grundkenntnisse Lawinenkunde, Naturschutz, Wetter, Trainingstouren

Voraussetzungen: Kondition für eine 5-6-Stundentour im Winter

Kurs Grundkurs Schneeschuhgehen - Teil 2
 
Kursnummer 408-17
Vorbesprechung 12.1.2017, 19 Uhr, DAV Geschäftsstelle
Bemerkung Leihgebühren Ausrüstung (falls benötigt), ÜN, Verpflegung, Fahrtkosten
Teilnehmerzahl 12
Ausrüstungsliste pdf docu 11 Schneeschuhtour
Teilnehmergebühr 150 € / 175 € (Sektionsmitglieder / Mitglieder anderer Sektionen)
Ausgangspunkt Teil 1: Otto-Schwegler-Hütte, Gunzesrieder Tal, ÜN 13 €, Verpflegung: Frühstück Selbstversorgung, Abendessen im Gasthof
Teil 2: Oberlandhütte, Kitzbühler Alpen, 2xHP Lager, je ca. 40 €, www.oberlandhuette.at
Treffpunkt Sportanlage Süd Fahrgemeinschaften
Teil 1: Sa. 21.1.2017, 7 Uhr
Teil 2: Fr. 27.1.2017, 15 Uhr
Kursleiter/in Hans Klusch, Uschi Schweizer
Anmeldeschluss 12.1.2017