Slider

Mit einem Klick auf die Schaltfläche "Tour & Kurs Online Reservieren" können Sie sehen, ob es noch freie Plätze bei der gewünschten Ausbildung bzw. Tour gibt oder wie viele Personen bereits auf der Warteliste stehen.

Anfrage bez.Tour&Kurs Teilnahmebedingungen   Online Reservieren 


Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
MTB Trans Slowenien Als iCal-Datei herunterladen
 

Tour-Kursnummer: 18-303
Kurzinfo: MTBgruppe, Mountainbiken
Vom Samstag, 16. Juni 2018
Bis Samstag, 23. Juni 2018

Category Image

Smaragdgrüne Soca und unberührte Landschaften

Slowenien ist ein sympathisches und weltoffenes Land mit wunderschönen, einsamen Gebirgslandschaften und der samragdgrünen Soca. Geschichtsträchtige Wege von gutem Untergrund bis zu grobem Schotter  charaktersieren diese Tour. Das Finish am Mittelmeer ist etwas besonderes.

1. Tag: eigene Anreise nach Arnoldstein

2. Tag: 1. Etappe: Arnoldstein - Vrsic Pass, ca. 45 km, ca. 1.600 hm
Die Tour beginnt im österreichischen Arnoldstein. Ein erster langer Uphill bringt uns hoch zum Dreiländereck verbunden mit schönen Talblicken. Die Dreiländereck Hütte bietet uns ein schmackhaftes Mittagessen. Die anschließend lange Abfahrt endet im bekannten Sportort Kranjska Gora. Von hier aus geht es in den zweiten heutigen Anstieg, bis wir in der einfachen Unterkunft am Vrsic Pass ankommen.


3. Tag: 2. Etappe: Vrsic Pass - Kobarid, ca. 86 km, ca. 1.650 hm
Am Morgen biken wir über einsame, gut fahrbare, Pfade über die Passhöhe, das mächtige Gebirge rund um den Vrsic Pass bietet eine grandiose Kulisse. Nach der langen Abfahrt über die Passstraße treffen wir auf die smaragdgrüne Soca. Dieser wünderschöne in Fels gebettete Fluß mit seinen Hängebrücken begleitet uns nun stetig. Nach der Mittagsrast in Bovec erklimmen wir den hohen Stol und werden mit tollen Talblicken belohnt. Der Tag endet im schönen Hotel in Kobarid, hier können wir das Kriegsmuseum besichtigen.


4. Tag: 3. Etappe: Kobarid - Tolmin, ca. 47 km, ca. 1.400 hm
Den großteil der heuteigen Höhenmeter legen wir vormittags über den  riesigen Bergrücken des Kolovrat zurück. In Tolmin angekommen biken wir zuerst in die Tolminer Schlucht und besichtigen dann das einmalige  Naturspektakel der Tolminer Klamm zu Fuß. Anschließend radeln wir ortsauswärts zu unserem feinen Hotel.

5. Tag: 4. Etappe: Tolmin - Smartno, ca. 57 km, ca. 1.700 hm
Das Landesinnere ist einsam und ruhig. In dieser von der Landwirtschaft geprägten Region genießen wir heimische Spezialitäten als Picknick an der Kirche "Marijino Cleje". Im weiteren Tagesverlauf verändert sich die Landschaft und wird hügelig, auch bekannt als sie "slowenische Toskana" in der Brda. Tolle Blicke erwarten uns von der Terrasse unseres schönen Hotels.


6. Tag: 5. Etappe: Smartno - Sezana, ca. 73 km, ca. 1.550 hm
Am heutigen Tag erwarten uns tolle, teils mit grobem Schotter versehene,  MTB-Wege. Die Durchfahrt von Gorizia, zu deutsch Görtz, ist geschichtsträchtig, erst 2004 wurde die, durch die Stadt verlaufende Grenze zwischen Italien und Slowenien aufgehoben. Von weitem können wir den markanten Turm bereits erblicken, oben angekommen belohnen uns rundum prächtige Blicke mit erster Sicht aufs Mittelmeer. Die Mittagsrast findet in dieser verlassenen Gegend wieder als Picknick statt. Ein stetiges auf und ab, einige kleine Waldtrails und ein sensationell schöner Höhenweg bringen uns nach Sezana


7. Tag: 6. Etappe: Smartno - Piran, ca. 74 km, ca. 1.550 hm
Am Vormittag führt ein langer Waldweg vorbei an Lipica, die Heimat der bekannten Pferde. In einem stetigen Auf und Ab, im Wechsel von groben und guten Wegen, kommen wir dem slowenischen Istrien näher. Höhe Koper begleiten uns nun laufend schöne Mittelmeerblicke. Wir queren das das Hochülateau und erreichen über Portoroc das malerisch gelegene Fischerdörfchen Piran. Dieses Finish am Mittelmeer ist schon etwas besonderes und nicht alltägliches. Beim gemütlichen Abendessen an der Uferpromenade feiern wir unsere Ankunft! Übernachtung im Hotel Piran.


8. Tag: Rückreise



Tourentyp Mountainbike - Geführt Schwierigkeit: mittel
Tournummer

18-303

Tourenleiter Jürgen Sedlmair
Technik S2
Kondition K2
Dauer 6 Etappen / 8 Tage
Höhenmeter ca. 9400 hm/ca. 382 km
Ausrüstungsliste pdf docu
Ausrüstungsliste 12 Mountainbike
Ausgangspunkt Arnoldstein
Treffpunkt 16.6.2018, 18 Uhr
Teilnehmerzahl (min, max) Min.: 6, max.: 11
Teilnehmergebühr

280 € + 360 € Gepäcktransport

= 640 € Gesamt
Leistungen inkl.

Führung, Gepäcktransport,

Rücktransport
Zusätzliche Kosten Übernachtungen  
Anmeldebeginn
ab sofort
 
Anmeldeschluß 23.3.2018
Vorbesprechung keine