Slider

Hier können Sie unter "Online-Reservierung" gewünschte Ausbildungen bzw. Touren reservieren.  Falls das Angebot bereits ausgebucht ist, sehen Sie auch wie viele Personen bereits auf der Warteliste stehen.

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen für Ausbildungskursen und Touren der Sektion Augsburg des DAV.

Die gedruckte Version des Ausbildungs- und Tourenprogramms finden Sie hier.
Zusätzlich finden Sie das Programm bei Issuu, einer Plattform/ App für digitales Publishing: https://issuu.com/dav-augsburg

NEU!!
Hier kommen Sie zur neuen Online-Ansicht des Ausbildungs- und Tourenprogramms mit allen Angeboten der Wintersaison 2019/20. Auch hier gibt es die Möglichkeit zur Reservierung.
NEU!!

Online-Reservierung Teilnahmebedingungen Ausbildungs- und Tourenbroschüre Kontakt  


Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
E-MTB TA Füssen - Gardasee Als iCal-Datei herunterladen
 

Tour-Kursnummer: 18-307
Kurzinfo: MTBgruppe, Mountainbiken
Vom Montag, 17. September 2018
Bis Sonntag, 23. September 2018

Kategorie-Bild

Faszinierend - hochalpin - imposant

Harmonische Kulturlandschaften im Vinschgau, hohe Übergänge und stille Gebirgswege in Livigno und Gavia Pass reihen sich in einer erlebnisreichen Wegführung aneinander - dieser neue Elektro Mountainbike Transalp ist ein Highlight!

1. Tag: Füssen - Oberinntal, ca. 91 km, ca. 1.620 hm

Start ist im bayerischen Füssen, bekannt durch das Schloß Neuschwanstein, erbaut vom Märchenkönig Ludwig II. Durch das deutsch-österreichische Voralpenland biken wir später über den Fernpass ins Inntal zu unserem schönen Hotel mit Spa-Bereich.

2. Tag: Oberinntal - Vinschgau, ca. 76 km, ca. 1.200 hm

Bis zum Abzweig zur Norbertshöhe biken wir stetig bergauf am Inn entlang. Die wunderschöne Wegführung auf moderaten Wegen am Reschensee entlang und hinunter in den Vinschgau macht uns gute Laune.

3. Tag: Vinschgau - Livigno, ca. 64 km, ca. 1.820 hm

Am heutigen Tag erwartet uns faszinierendes Elektromountainbiken auf alpinen - gut fahrbaren - Wegen. Durch das Münstertal überqueren wir die schweizer Grenze. Das Val Mora ist ein ruhiges, hoch gelegenes Tal und wir geniessen diese grandiose Landschaft auf diesem Elektro Mountainbike Alpencross. Über Valle Alpisella erreichen wir den bekannten Sportort Livigno.

4. Tag: Livigno - Gavia Pass, ca. 55 km, ca. 1.550 hm

Diese mächtige Gebirgslandschaft begleitet uns weiterhin! Über zwei Pässe am Vormittag und dem Lago di S. Giacomo kommen wir nach Bormio. Auf Nebenwegen erreichen wir unser Hotel am Gavia Pass, umringt vom Hochgebirge

5. Tag: Gavia Pass - Val di Sole, ca. 68 km, ca. 1.450 hm

Vom Start weg geht es Uphill auf 2.620 m.ü.N. zur Gavia Passhöhe und später weiter über die sensationelle "Via Alta Camuna" zum Tonale Pass. Es ist ein besonderes Gefühl in solch einem hochalpinen Gebiet biken zu dürfen. Ein unvergesslicher Tag endet im Val di Sole

6. Tag: Val di Sole - Gardasee, ca. 84 km, ca. 1.500 hm

Eine gut fahrbare, schotterige Passauffahrt bringt uns nach Madonna di Campiglio. Talauswärts durchfahren wir die vielen kleinen italienischen Dörfer. Der letzte Anstieg dieses Elektro Mountainbike Transalp ist zum Passo Duron. Die anschließende Abfahrt zum Ziel Gardasee geniessen wir in vollen Zügen und feiern freudig unsere Ankunft!

7. Tag: Rückreise

Tourentyp Mountainbike - Geführt Schwierigkeit: mittel
Tournummer

18-307

Tourenleiter Jürgen Sedlmair
Technik S2
Kondition K2
Dauer 6 Etappen / 7 Tage
Ausrüstungsliste pdf docu
Ausrüstungsliste 12 Mountainbike
Ausgangspunkt Füssen, P Eissporthalle
Treffpunkt 17.9.2018, 8.30 Uhr
Teilnehmerzahl (min, max) Min.: 6, max.: 11
Teilnehmergebühr

240 € + 360 € Gepäcktransport

= 600 Gesamt

Leistungen inkl.

Führung, Gepäcktransport, Rücktransport

Zusätzliche Kosten Übernachtungen, auf Wunsch E-MTB Fully Leihbike 300 €  
Anmeldebeginn
ab sofort
 
Anmeldeschluß 20.4.2018
Vorbesprechung keine
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account