Slider

Hier können Sie unter "Online-Reservierung" gewünschte Ausbildungen bzw. Touren reservieren.  Falls das Angebot bereits ausgebucht ist, sehen Sie auch wie viele Personen bereits auf der Warteliste stehen.

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen für Ausbildungskursen und Touren der Sektion Augsburg des DAV.

Die gedruckte Version des Ausbildungs- und Tourenprogramms finden Sie hier.
Zusätzlich finden Sie das Programm bei Issuu, einer Plattform/ App für digitales Publishing: https://issuu.com/dav-augsburg

NEU!!
Hier kommen Sie zur neuen Online-Ansicht des Ausbildungs- und Tourenprogramms mit allen Angeboten der Wintersaison 2019/20. Auch hier gibt es die Möglichkeit zur Reservierung.
NEU!!

Online-Reservierung Teilnahmebedingungen Ausbildungs- und Tourenbroschüre Kontakt  


Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Vom Auerberg zum Forggensee Als iCal-Datei herunterladen
 

Tour-Kursnummer: 19-216
Kurzinfo: Senioren, Wanderung
Donnerstag, 17. Oktober 2019, 07:00

Kategorie-Bild

Wanderung in verschiedenen Leistungsgruppen, endgültige und verbindliche Details siehe Monatsversammlung.

Voraussetzungen: siehe Senioren Anforderungsprofile

Tourentyp: Wanderung -  Führungstour
Tournummer
19-216
Technik/Kondition Gruppe B   Anforderungen:  pyramide 1 fill / pyramide 2 fill   (Leicht / Mittel)   - Wanderung
Gruppe C   Anforderungen:  pyramide 1 fill / pyramide 1 fill   (Leicht / Leicht)  - Wanderung
HM/Länge/Dauer Gruppe B:      <= 500 Hm und <= 5 Std. Gehzeit
Gruppe C:      wie B, jedoch leichtere Wege
Teilnehmerzahl
42
Anmeldebeginn in der Monatsversammlung der Senioren am 17.September 2019, danach via Geschäftsstelle
Vorbesprechung siehe Monatsversammlung
Bemerkung siehe Tourenbeschreibung
Ausrüstungsliste
siehe Tourenbeschreibung, falls erforderlich
Teilnehmergebühr 23,-- € / Zusätzliche Kosten: Linienschiff Forggensee
Anreise mit Reisebus der Fa.Storz
Treffpunkt 7.00 Uhr Plärrer Süd, 7.15 Uhr Sportanlage Süd
Tourenleiter/in Kurt Landes
Diese Anforderungen gelten für Wanderungen, sie gelten nicht für andere angebotene Touren. Weitere Details sind im Senioren-Mitmachheftle enthalten. Die Touren werden verbindlich in der jeweiligen Senioren-Monatsversammlung bekannt gegeben.

Gruppe B:
Auf den Auerberg und nach Sameister
Von Bernbeuren wandern wir durch die Feuersteinschlucht über einen wurzeligen Pfad zum Auerberg. Vom Aussichtspunkt Buffermandl (1.023 m) am Waldrand haben wir ein grandioses Panorama über das Alpenvorland hinweg. Über geteerte Wirtschaftswege und Naturwege erreichen wir den Langegger Weiher (817 m). Wir passieren die kleine Ortschaft Nachsee und gelangen durch das Roßgumpefilz und entlang dem Sameister Weiher bald zum Gasthaus Adler in Sameister zur Mittagseinkehr.
Länge 14 km, Gehzeit 4 Std., Auf- und Abstieg 400 Hm.

Gruppe C:
Von Bernbeuren nach Sameister
Ausstieg wie Gruppe B. Von der Feuersteinschlucht wandern wir nicht hoch zum Auerberg sondern gehen gleich über Straß zum Langegger Weiher und weiter nach Sameister zur Mittagseinkehr.
Länge 9 km, Gehzeit 3 Std., Aufstieg 250 Hm, Abstieg 150 Hm.

Von Sameister zum Forgensee
Der Nachmittag beginnt für beide Gruppen mit der Wanderung zum Schmutterweiher (785 m) entlang des Westufers nach Nepfen und nach Gurremarren (809 m). Vom nahen Tiefenbruck erreichen wir die Straße nach Roßhaupten und nach 500 m die Schiffstation beim Kraftwerk Roßhaupten. Mit dem Linienschiff durchqueren wir den gesamten Forgensee mit herrlichem Blick auf die Königsschlösser. Besonders imposant zeigt sich der Säuling. Kaffee und Kuchen sowie Getränke sind auf dem Schiff erhältlich.
Länge 5 km, Gehzeit 1,5 Std., Auf- und Abstieg 100 Hm