Gruppenfoto | © DAV Augsburg Senioren

Die Seniorenabteilung

Herzlich Willkommen bei den Senioren!

11.06.2022

Wir sind die Seniorenabteilung der Sektion Augsburg. Wer auch wochentags Zeit hat und gerne aktiv sein möchte, ist bei uns herzlich willkommen. Es gibt keine Altersgrenze weder nach unten noch nach oben! Unser Durchschnittsalter liegt bei 60 +.

Wir sind regelmäßig das ganze Jahr über unterwegs, mal mehr, mal weniger sportlich und extrem im Gebirge, im Voralpenland und in unserer schönen näheren Umgebung.

Im Vordergrund steht das gemeinsame Bergerlebnis, nicht der Gipfelerfolg. Die meisten von uns waren ihr Leben lang in den Bergen unterwegs. Wir wollen auch im Alter bergsteigen; auch wenn wir mit den jungen Alpinisten leistungsmäßig nicht mehr mithalten können. Spaß, Geselligkeit und ein bisschen Kultur spielen dabei eine große Rolle.

Unser Tourenprogramm lässt sich sehen! Wir steuern dabei Ziele z.B. im Allgäu, im Werdenfelser Land, in den Tannheimer Alpen, im Chiemgau, etc. an, die für Tagestouren keine zu langen Anfahrten erfordern. Einmal im Jahr starten wir zu einer mehrtägigen „Wochenfahrt“ mit Hotelübernachtung. Dieses Jahr verbrachten wir 5 herrliche Tage in Südtirol im Ahrntal. Die Mehrtagesfahrt im Jahr 2024 wird uns in die Sächsische Schweiz führen.

Wir machen uns immer mit verschiedenen Leistungsgruppen auf den Weg. Die Einteilung der Leistungsgruppen erfolgt nach dem Schwierigkeitsgrad, den Höhenmetern und der Länge der Tour. Erfahrene, anerkannte und geprüfte Wanderleiter übernehmen dabei die Führung. Jeder findet seine Gruppe, die seinen Leistungen und Ansprüchen entspricht.
Schaut dazu in unsere MMH 2024/1 und MMH 2024/2 (erscheint am 28.5.2024) oder in das Tourenprogramm.

Zusätzlich gibt es hier noch einen Überblick der geplanten Unternehmungen 2024.

Wichtig!

Die Monatsversammlung im Mai 2024 findet nicht wie gewohnt am 3. Dienstag im Monat statt, sondern am 4. Dienstag den 28.05.2024!

NEU!   

Ab Januar 2024 werden monatlich Wanderungen unter Benutzung des ÖPNV durchgeführt. Die Teilnehmerzahl umfasst 7 bis maximal 12 Personen.
Planung und Durchführung übernimmt Ernst Kundinger. Weitere Infos bitte aus dem MMH 2024 ÖPNV entnehmen.
 

In kleineren Gruppen unternehmen wir auch Ein- und Mehrtages-Radtouren.

Die erste E-Bike Tour 2024 wird der Fünf-Flüsse-Radweg sein. --> Tour findet nicht statt!

Im Juni folgt dann die zweite E-Bike Tour, die uns ins Allgäu führt.


Im Winter sind wir auch mit Schneeschuhen oder auch mal mit LL-Skiern unterwegs.
Wer macht bei uns mit? – Kann ich auch mitwandern?
Die Teilnehmer sollen den technischen Anforderungen der Tour gewachsen sein. Auch die Kondition muss die Anforderungen im Auf- und Abstieg erfüllen. Deswegen ist es wichtig, unsere Monatsversammlungen zu besuchen, die immer am 3. Dienstag des Monats ab 14.30 Uhr im Reichlesaal im Zeughaus stattfinden. Hier besprechen wir die anstehenden Touren. Auch die Einschreibung erfolgt hier. Anschließend kann die Anmeldung über die Geschäftsstelle (per E-mail oder telefonisch) oder "Online" gleich hier unter "Touren" erfolgen.

Schaut einfach mal vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Bis bald!

Aktuelles
Touren
MITMACHHEFTLE (Aktuelle Ausgabe & Archiv)
Termine
Team

Berichte unserer Fahrten

© DAV Augsburg Senioren
Albschäferweg
10. und letzte Etappe des Albschäferweges
21.03.2024

Mit der Tour am 21. März sollte sich für die Seniorenabteilung nach sieben Jahren die Runde des insgesamt etwa 160 km langen Albschäferwegs schließen. Kurt Landes hatte den Wanderzyklus ausgearbeitet und die ganze Zeit geleitet.

Zwischen Pähl und Andechs - Blick von der Kalten Wage zum Ammersee | © DAV Augsburg Senioren
Von Pähl über Andechs nach Seefeld
Unsere 3. Tour mit öffentlichen Verkehrsmitteln
13.03.2024

Eine Wanderung aus dem ÖPNV-Touren-Programm der Seniorenabteilung: Von Pähl aussichtsreich über den Höhenrücken östlich des Ammersees zum Andechser Bräustüberl und weiter auf der Seitenmoräne zum Bahnhof Seefeld-Hechendorf.

Zwischen Sprittelsberg und Grub - Blick auf die Hörnlegruppe mit leichtem Neuschnee | © DAV Augsburg Senioren
Von Uffing über Schöffau nach Bad Kohlgrub
23.02.2024

Eine Wanderung aus dem ÖPNV-Touren-Programm der Seniorenabteilung: Durch die stille Mooslandschaft zwischen Staffelsee und Bad Kohlgrub.

Lauingen - Silhouette von Osten | © DAV Augsburg Senioren
DonAUwald Premium Wanderweg
Von Lauingen nach Dillingen
14.02.2024

Am 14. Februar setzten wir unsere Touren entlang des DonAUwald-Wanderwegs mit der 4. Etappe von Lauingen nach Dillingen fort.

Blick auf Garmisch-Partenkirchen | © DAV Augsburg Senioren
Kramerplateauweg
Von Farchant nach Untergrainau - An-und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
09.02.2024

Ein erfolgreicher Start ins neu aufgelegte ÖPNV-Touren-Programm der Seniorenabteilung macht Lust auf mehr.

© DAV Augsburg Senioren
Winterwandern in den Ammergauer Alpen
Touren für Schneeschuhgeher und Wanderer
18.01.2024
Rundwanderung Hopfensee | © DAV Augsburg Senioren
Nikolauswanderung
06.12.2023

Unsere Nikolauswanderung war trotz des anfänglichen Regens und trüben Wetters ein voller Erfolg

© DAV Augsburg Senioren
Altmühltal
In 3 Gruppen rund um Riedenburg
08.11.2023
© DAV Augsburg Senioren
Kleinwalsertal
Hoher Ifen, Gottesackerplateau und Breitachklamm
12.10.2023
Gr. A Grüner Ups (2) | © DAV Augsburg Senioren
Ehrwald
Auf der Sonnenseite der Zugspitze
06.09.2023

Bei strahlendem Sonnenschein starten wir mit einem ausgebuchten Bus nach Leermoos und Ehrwald.

In vier Gruppen starten wir in verschiedene Richtungen.

Gr. A+B Blick zu den Tannheimern und Zugspitze | © DAV Augsburg Senioren
Wanderungen in Oberjoch
27.07.2023

Unser Wanderleiter Roland informierte uns bereits auf der Hinfahrt, dass die geplante Tour durch den Hirschbachtobel nicht möglich sei, da es tags zuvor heftig geregnet hatte und der Tobelweg zu gefährlich sei. Deshalb sollte Gruppe A den gleichen Weg wie Grupppe B gehen, nur etwas zügiger.

Abendspitze | © DAV Augsburg Senioren
Berwang / Rinnen
Ehenbichler Alm und Abendspitze
04.07.2023

Wir starteten unsere Tagesfahrt bei strömendem Regen in Augsburg.

Aufgrund des Wetters wurde die Überschreitung von Hönig und Joch gestrichen, da die Grasberge sehr rutschig gewesen wären. Deshalb gingen Gr. A und B in zwei Gruppen auf unterschiedlichen Wegen auf die Abendspitze.

Gr. A Eggespitz | © DAV-Augsburg Senioren
Senioren Wanderwoche im Ahrntal
12.06.2023

Sommer im Ahrntal, das sind die Sonnenhänge der Zillertaler Alpen, die Gipfel der Rieserferner Gruppe, die höchsten Gipfel der Venediger Gruppe. Mehr als 80 Dreitausender blicken erhaben auf das Ahrntal. Im Sommer ist das Ahrntal wunderbar zu erwandern, 90 bewirtschaftete Almen und Hütten erwarten gastfreundlich die Bergwanderer Und diese Gastfreundschaft durften wir täglich erleben und genießen, bei unseren Bergtouren, aber auch in unserem Hotel Steinpent, wo uns jeder Wunsch erfüllt wurde und wir neben sehr gutem Essen auch einen tollen Service hatten. Die Gastfreundschaft im Ahrntal war echt und ehrlich, Danke dafür.

Da das Ahrntal sehr großflächig ist, hatten wir für jeden Tag und alle Gruppen, jeweils ein anderes Tourengebiet ausgewählt. Wir konnten daher immer alle zusammen mit unserem Bus ins vorgesehene Tourengebiet fahren und trafen am späteren Nachmittag alle wieder zusammen und fuhren gemeinsam zurück zum Hotel. Die Wanderführer informierten täglich am Abend über das Tourenprogramm des nächsten Tages, die Schwierigkeiten der vorgesehenen Touren, die Höhenmeter, die Kilometer, die Gehzeiten und die Gruppeneinteilung. Anschließend ließen wir bei angeregter Unterhaltung und einem Glas Wein den Tag ausklingen.

Doch nun zu unseren Aktivitäten in diesen Tagen.

© DAV Augsburg Senioren
Chiemgauer Berge
Rund um die Kampenwand
25.05.2023

Sehr schönes Wanderwetter mit durchziehenden Wolkenbändern, durch München Stau. Für die Toure A und B war die Zeit zu kurz, der Busfahrer musste die Lenkzeit über eine Std. überziehen.

© DAV Augsburg Senioren
E-Bike Tour Anlauter-, Altmühl-, Schambachtal
Eine etwas andere Radtour
10.05.2023

Die von Kurt Landes ausgearbeitete E-Bike-Tour sollte uns von Weißenburg durch das Anlauter- und Altmühltal am ersten Tag nach Meihern zur Übernachtung und am Folgetag durch das Schambachtal nach Ingolstadt führen. Anni, Inge, Margit, Franz, Martin, Heinrich und Ingo hatten sich entschlossen, Kurt zu begleiten.

Die Wettervorhersage für unsere Unternehmung am 10.5./11.5. sagte (sehr) kühles und nasses Wetter voraus.

 

© DAV Augsburg Senioren
Albschäferweg 9.Etappe
Von Hermaringen nach Stetten im Lonetal
07.03.2023
Märzenbecher | © DAV Augsburg Senioren
DonAUwald Premiumwanderweg
Von Offingen nach Lauingen
23.02.2023
© DAV Augsburg Senioren
Lechwanderung mit Lechmuseum
10.01.2023

Unsere erste Wanderung 2023 beginnen wir in Meitingen OT Ostendorf.

© DAV AUgsburg Senioren
Albschäferweg 8.Etappe
20.10.2022

Die achte Etappe des Albschäferweges führte uns bei neblig, kühlem Herbstwetter vom Reiterhof Wahlberg (Gr. C von Oggenhausen) teilweise durch das Brenztal nach Giengen.

Nach der Einkehr in einer Pizzeria erfolgte ein kurzer Aufstieg zur nahe gelegenen Ruine Güssenburg.

© DAV Augsburg Senioren
Tannheimer Berge
05.10.2022

Bei strahlend blauem Himmel ging es wieder einmal in die Tannheimer Berge. Wir waren in 3 Gruppen unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit unterwegs. Alle Gruppe durften sich in der Otto-Mayr-Hütte auf ihre verdiente

Mittagsrast freuen. Am Nachmittag durften wir nur bergab gehen, allerdings 700 Hm und 7 Km bis zur Bus. Nach einer kleinen Stärkung im Gasthaus Bärenfalle traten wir mit vielen positiven Eindrücken die Heimreise an.

© DAV Augsburg Senioren
Ammergauer Berge
22.09.2022

Grubenkopf und Ochsenälpeleskopf standen auf dem Programm der Gruppen A und B. Erster Schneefall machte den beiden Gruppen doch etwas zu schaffen.

Die Gruppe C stieg von Unterammergau zum August-Schusterhaus auf und ging weiter über den Kolbensattel zur Talstation der Kolbensesselbahn.

Ultental | © DAV Augsburg Senioren
Mehrtagesfahrt 2022
Ultental
18.07.2022

Endlich war es wieder soweit! Vom 13.6. bis 17.6. führte unsere Mehrtagesfahrt ins Ultental.

Bei herrlichem Wetter und bester Unterbringung im Hotel Ortler in Sankt Nikolaus vergingen die Tage viel zu schnell.

Schön war's !

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Allgemeine Anfrage an die Seniorenabteilung